Veranstaltungen der NABU-Gruppe Neumünster e. V. im Jahr 2020

Herzlich willkommen –

 

zu den Veranstaltungen der NABU-Gruppe Neumünster e.V. im Jahr 2020 !

 

Wir freuen uns Ihnen wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm anbieten zu können. Zu den in diesem Programm angebotenen Naturwanderungen und Vorträgen sind alle Interessierten – ausdrücklich auch Nicht-Mitglieder – ganz herzlich eingeladen! Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind aber natürlich willkommen!

 

Unser aktuelles Veranstaltungsprogramm finden Sie auch hier als PDF-Datei zum Download.

 

Am Ende dieser Seite finden Sie weitere Terminhinweise auf Veranstaltungen anderer Organisationen im Umfeld von Neumünster.

 

Ihre NABU-Gruppe Neumünster e.V.

 

Unsere nächste Veranstaltung:

Achtung - Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen ist es wahrscheinlich, dass weitere Termine ausfallen werden! Wir werden dies zeitnah und forlaufend hier bekannt geben!

Die Termine mit dem Tierpark Neumünster fallen aufgrund von Dissonanzen über den Umgang mit den Meldungen zu den Notschlachtungsplänen im Tierpark ersatzlos aus!

 

Naturwanderung um die Waldhüttener Fischteiche

 

Peter Hildebrandt lädt zu einer Wanderung um die Fischteichanlage Waldhütten im Naturpark Aukrug ein. Hier bieten sich sehr gute Möglichkeiten Wasservögel zu beobachten. Auch der Fischadler schaut manchmal vorbei.

 

Pfingstmontag 1.06.2020

 

Weitere Veranstaltungen:

 

‚NABU-Flächen vorgestellt‘: Die ‚Hölle‘

 

1999 erwarb der NABU einen rund 6 ha großen Mischwald bei Bönebüttel. Seitdem hat sich dort auf dem Weg zum Naturwald schon einiges getan.

 

Sa 13.06.2020, 14:30 bis 17:00 Uhr, Parkplatz Stör-Park (bei Famila/Aldi), auf Höhe der Autowaschanlage, Weiterfahrt in Fahrgemeinschaften

 

 

Wildbienen und ihre Nektarpflanzen

 

Führung von Jens Poweleit im Tierpark Neumünster u. a. zum Kräuter- und Bauerngarten. Welche Wildbienen kann man dort beobachten und welche Nektarpflanzen bevorzugen welche Arten? Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Tierpark Neumünster.

 

Sa 20.06.2020, 15:00 bis 17:00 Uhr, Treffpunkt vor dem Eingang des Tierparks Neumünster

 

Fällt aus !

 

Landschaftspflegeeinsatz im Dosenmoor 2

 

2015 begannen wir auf einer unserer Flächen mit der Pflege eine kleinen Feuchtwiese am Rand des Dosenmoores. Mit Harken und Forken soll auch dieses Jahr der zuvor gemähte Aufwuchs von der Fläche entfernt werden, damit die Arten der Feuchtwiesen wieder Licht und Luft bekommen.

 

Sa 18.07.2020, 14:30 bis 17:00 Uhr, Dosenbek-Brücke zwischen Neumünster und Großharrie

 

 

Landschaftspflegeeinsatz im Eidertal

 

Im Eidertal bei Schmalstede lassen wir eine kleine Orchideenwiese mähen und harken anschliessend das Mahdgut zusammen und transportieren es ab. Eine inzwischen schon traditionelle gemeinsame Aktion mit dem Verein Naturpark Westensee-Obere Eider e.V. und der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein.

 

Sa 01.08.2020, 14:30 bis 17:00 Uhr, Parkplatz an der Bahnunterführung am Eiderweg (Zufahrt vom Röschkampsweg in Schmalstede bzw. über die K15, an der Motorcrossanlage)

 

 

Landschaftspflegeeinsatz auf den NABU-Wiesen an der Stör

 

Umgeben von urigen Erlenbruchwäldern liegen zwei kleine Feuchtwiesen an der Stör. Auf beiden führen wir eine Pflegemahd durch, um den Lebensraum der feuchtwiesentypischen Pflanzen- und Tierarten zu erhalten und zu entwickeln. Hiervon profitiert u. a. der Mädesüss-Perlmutterfalter, der auf einer der Wiesen noch vorkommt. 

Sa 15.08.2020, 14:30 bis 17:00 Uhr, Parkplatz Stör-Park (bei Famila/Aldi), auf Höhe der Autowaschanlage, Weiterfahrt in Fahrgemeinschaften

 

'Fledermäuse hautnah': Kontrolle der Fledermauskästen in den beiden NABU-Wäldern bei Bönebüttel

 

Alle zwei Jahre kontrollieren wir zusammen mit dem Fledermausexperten Matthias Göttsche unsere Fledermauskästen. Eine hervorragende Gelegenheit die Tiere einmal bei Tage von Nahem zu sehen.

 

Sa 22.08.2020, 14:30 bis 18:00 Uhr, Parkplatz Bönebütteler Gehege an der Straße von Bönebüttel nach Busdorf.

 

 

Batnight 2020‘: Fledermausführung im Tierpark Neumünster

 

Im Tierpark Neumünster leben nicht nur über 700 Tiere aus 100 verschiedenen Arten in den Gehegen – das weitläufige Areal mit Wald, Teichen und dem Geestbauernhof ist auch Lebensraum frei lebender Wildtiere. Anlässlich der europäischen Nacht der Fledermäuse geht es in der Dämmerung mit dem Fledermausdetektor auf die Pirsch nach den heimlichen Jägern der Nacht – den Fledermäusen. Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung  mit dem Tierpark Neumünster und dem 'Noctalis - Welt der Fledermäuse' Bad Segeberg.

 

Fr 28.08.2020, 20:30 bis 23:00 Uhr, Treffpunkt P-Platz Tierpark Neumünster

 

Fällt aus !

 

Arbeitseinsatz im NABU-Wald

 

Je nach Bedarf werden wir entweder im ‚Fledermauswald‘ oder in die ‚Hölle‘ anstehende Arbeiten durchführen. Die Entscheidung fällt im Sommer 2020 und wird an dieser Stelle angekündigt. .

 

Sa 07.11.2020, 14.30 bis 16:30 Uhr, Parkplatz Stör-Park (bei Famila/Aldi), auf Höhe der Autowaschanlage, Weiterfahrt in Fahrgemeinschaften

 

 

Vortrag bei Kaffee und Kuchen

 

Zum Ausklang der Veranstaltungssaison wird Peter Hildebrandt einen reich bebilderten Vortrag über die „Island – Insel aus Feuer und Eis“ halten. (Die Kosten für Getränke und Kuchen muss jeder Teilnehmer selbst übernehmen.)

 

Sa 14.11.2020, 15.00 bis 18:00 Uhr, Gaststätte „Käthe-Ring“, Domagkstraße 64, Neumünster

 

Weitere Veranstaltungen anderer Organisationen

Hier weisen wir Sie auf Veranstaltungen anderer Organisationen hin, die für Sie von Interesse sein könnten. Für die Durchführung und Organisation der Veranstaltung ist der jeweilige Anbieter verantwortlich!

Derzeit sind uns keine weiteren Veranstaltungen bekannt.